Hypnose Dach und Fach Verband Schweiz



 

 

Hypnosetherapeut


Ein Berufsfachtitel der inzwischen bedauerlicherweise in Medien und Internet Auftritten auch unsachgemäss verwendet wird.


In Wahrheit und Wirklichkeit ist ein Hypnosetherapeut jedoch eine fundiert ausgebildetete Fachkraft, für Zielgruppen Bereiche wie:
 

Therapie
Coaching
Sport
Medizin
klinischer Bereich
Pädagogik
Team Entwicklung
Manager Training
Führungskraft Training
med.klinisches Fachpersonal

 

 

Dahinter steht selbstredend eine anerkannte Hypnose Fach Ausbildung sowie auch erfolgreich absolvierte Fachprüfungen in Theorie und Praxis.

Die Kernkompetenz eines dipl. Hypnosetherapeut wird bereits während seiner Ausbildung freigelegt.

Gleichsam werden während der Ausbildung zum Hypnosetherapeut möglicherweise noch vorhandene eigene Belastungen bereinigt.

Dass dies im Kontext eines möglichen Übertragunsgrisikos unerlässlich ist, versteht sich aus sich selbst heraus.

Durch die in seiner Ausbildung zum Hypnosetherapeut erlangten Fähigkeiten, wird bei Menschen in Bedarf eine wirksame Selbstorganisation eingeleitet, die oftmals rasch aus belasteten Situationen befreit.

Die Ausbildung zum anerkannten Hypnosetherapeut dauert mindestens 240 Stunden bei einer akreditierten und qualifizierten Schweizer Fachschule.

Hinzu kommen die Zeiten für Eigenstudium, Praxis bezogene Zwischenarbeiten und die Vorbereitung auf die Diplomprüfung.

Weiterbildung in Hypnosetherapie ist für einen dipl.Hypnosetherapeut unerlässliche Pflicht.


Empfehlenswerte Ausbildungen erhalten Sie bequem über unser Sekretariat.

Angebote von Hypnose Ausbildungen, die durch Hypnoseverbände ausserhalb der Schweiz abgesichert sein sollen, sind inzwischen erfahrungsbedingt und berechtigt als zwielichtig bis inakzeptabel einzustufen.

Umfangreiche Angebote für eine angebliche Ausbildung der Hypnosetherapie zum dipl. Hypnosetherapeut  tummeln sich noch frech, frisch und unlegitimiert auf dem Markt.

Ausbildungen von ein paar wenigen Tagen, mit Werbeslogans wie:


alles inklusive ... die am besten geeignete ... die professionellste ... seriöseste ... modernste ... aus Rundfunk und Fernsehen bekannte ... ich bilde meine Konkurrenten selbst aus ...  der am besten ausgebildete ... 9001 ISO Zertifizierung, die nichts über die Qualität einer Ausbildung aussagt ...


usw.
  Angebote, angeln nach möglichen Teilnehmern, um sich vielleicht einfach nur bereichern zu wollen.

Solcherart Angebote werden wie bereits zuvor erwähnt auch mit sogenannten Hypnose Verbänden ausserhalb der Schweiz beworben.

Jeder in der Schweiz wohnhafte Bürger weiss jedoch, dass es unerlässlich ist eine im Ausland erlangte berufliche Legitimation, durch eine entsprechende Anerkennung bzw. Fachprüfung hier in der Schweiz zu erhalten.


Gleiches gilt auch für die Hypnosetherapie oder auch den Berufsfachtitel dipl. Hypnosetherapeut (Hypnosystemischer Coach).

Eine anerkannte Schweizer Hypnose Fachschule - und Seriöse Ausbildungen - werden wir zudem nie in den Werbeanzeigen von Internet Suchmaschinen finden.

 

Beispiele zu möglicherweise unseriösen Angeboten:

 

Fragwurdige Angebote

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verirrend kann dies besonders auch für Menschen in Bedarf sein, da bei Suchmaschinen Anfragen zumeist die farblich mit Anzeige dargestellten Ergebnisse  - (die ersten oder auch letzten 3 - 5  Suchergebnisse, wie im Bild gezeigt) -  solcherart fragwürdige Werbanzeigen darstellen können. Es kann ja wohl kaum die Aufgabe von Google sein, Seriosität und Kompetenz solcherart Werbeanzeigen zu überpürfen, oder nicht?

Bei einer Überprüfung der Hintergründe solcherart Anbieter für Hypnosetherapie - Hypnotherapie - Hypnosystemisches Coaching, kann auch schnell erkannt werden, welche Kompetenz wirklich vorhanden ist.

Nehmen Sie sich einfach etwas Zeit für diese nützliche Überprüfung.

Achtung auch vor Hypnose Angeboten mittels Medienauftritten werben.


Wie uns allen vertraut ist, sind solcherart Fernseh, Rundfunk oder auch Printmedien Auftritte von den Anbietern selbst mitfinanziert und dienen lediglich als Werbesendungen bzw. Werbe Artikel.

Na ... wenn die doch im Fernsehen ...  Radio ... in der Zeitung gezeigt werden .... müssen die doch auch kompetent und seriös sein ....

« Nein »

Es ist ja auch berechtigt zu bezweifeln, dass ein Redakteur bzw. Moderator die gezeigten Inhalte verantworten darf und könnte, oder nicht.

Erinnert werden darf hier sicherlich an das Zusammentreffen von verschiedenen gesetzlichen Ebenen.

 



Auf der Suche nach einer seriösen Ausbildung oder auch einem anerkannten, seriösen Hypnosetherapeut - Hypnotherapeut - Hypnosystemischer Coach, wenden Sie sich einfach an unser Sekretariat.

 

Gleichfalls haben Sie die Möglichkeit sich bei den kantonalen Gesundheitsdepartements zu informieren.

Teilen Sie uns einfach Ihr Anliegen mit, wir nehmen uns herzlich und gerne Zeit für Sie.

Kontakt

 

Öffnungszeiten Sekretariat:

 

Montag bis Freitag

08:00 bis 18:00 Uhr

14:00 bis 18:00 Uhr

 

 

Anerkannte, fachkompetente, seriöse und durch uns geprüfte Hypnosetherapeuten - Hypnotherapeuten - Hypnosystemische Coaches - finden Sie  HIER

 

 

 

 

 

 
 

Hypnose lernen   Hypnoseschule   Hypnosetherapie Schweiz   Hypnose Akademie Schweiz   Hypnosetherapie Ausbildung   Hypnosetherapeut lernen

 

 

 

 

 

 

© Hypnose Dachverband Schweiz